12. April 2016 · Comments Off on 20. und 25.11.2015: Advasi in India · Categories: Entwicklungspolitische Bildungsarbeit, Veranstaltungen DIZ 2015

Mukut Bodra, für 12 Monate im Rahmen des weltwärts-Programms als Freiwilliger in Deutschland, sprach über die Lebenssituation der Adivasi-Bevölkerung in Jharkhand. Aus dieser Region kommt er, er kennt die Herausforderungen, denen die Adivasis oft gegenüber stehen.

Unter anderem sprach er über die Diskriminierungen und über das Thema Enteignung von Land: Nicht selten werden ganze Dörfer der indigenen Bevölkerung enteignet, um industrielle Großprojekte am gleichen Standort aufzubauen (=> Land Acquisition Bill).

Auch die politische Partizipation der Adivasis, ihre Rolle in Nichtregierungsorganisationen und nicht zuletzt ihre (politischen) Ziele wurden thematisiert.

Bericht_Vortrag zu Adivasi_Mukut Bodra_WLV 50121

Comments closed